Bildungsakademie für Gesundheits-

und Sozialberufe des Kreises Mettmann GmbH

Jubiläumsplatz 19

40822 Mettmann

02104 1418 - 0

Information

Diese Weiterbildung ermöglicht Altenpflegehelferinnen und –helfern sowie sonstigen geeigneten Kräften behandlungspflegerische Leistungen der Gruppe 1 und 2 zu erbringen.

Die Weiterbildung orientiert sich an dem Curriculum zur theoretischen Schulung der „Altenpflegehelfer/innen“ sowie der „sonstigen geeigneten Kräfte“ in einem Umfang von 186 Stunden. Der Fachunterricht wird praxisnah ergänzt durch fachpraktische Übungen und Überprüfungen.

Die berufsbegleitende Weiterbildung geht mit einer 3-monatigen Einarbeitung bzw. Anleitungen bzgl. der Behandlungspflegen der Leistungsgruppen 1 und 2 einher. Die Anleitung wird ausschließlich durch Pflegefachkräfte durchgeführt und dokumentiert. Die Qualifizierung endet mit einem schriftlichen und mündlichen Prüfungsteil.

Zugangsvoraussetzungen: - Altenpflegehelfer/in (Anerkennungsurkunde) - Pflegehelfer/in mit 2 Jahren Erfahrung - sonstig geeignete Kraft mit 2 Jahren Erfahrung Unterrichtszeiten: 08.00 – 15.45 Uhr (9 Unterrichtsstunden)